Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Freifunk wird ein Jahr alt

Eva Appel

Wir hoffen ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen!

Zusätzlich zum neuen Jahr gibt es im Verein selbst ein kleines Jubiläum: Vor einem Jahr wurde Freifunk Ingolstadt im Vereinsheim des bingo e.V. als Arbeitsgruppe gegründet.

Freifunk gibt es in einzelnen Ortsgruppen quer durch Deutschland verteilt. Die Arbeit an diesen freien Netzen erfolgt grundsätzlich unentgeltlich und ehrenamtlich. Genauere Infos zu Freifunk in Ingolstadt gibt es hier.

Zusätzlich waren wir auch am 17. Dezember 2015 im Donaukurier mit dem Artikel "Freies WLAN für alle". Den Artikel könnt ihr hier nachlesen [1].

Ein großer Dank geht an Tanja Stephan vom Donaukurier, die uns im Vereinsheim besucht und interviewed hat. Danke auch an das Archiv des Donaukuriers, das uns erlaubt hat den Artikel auf unserer Seite zu veröffentlichen.

[1] Stephan, Tanja: Freies Internet für alle. Ingolstädter Freifunker wollen offenes Netz für Bürger – 15 Router für Flüchtlingsunterkünfte, in: Donaukurier (17.12.2015), URL: www.donaukurier.de, Nr. 291, S. 22.

Weihnachten

Eva Appel

Liebe bingo-Mitglieder,

wir möchten uns heute für die Probleme mit dem Service entschuldigen. Aufgrund der defekten Schranke beim Hollis-Parkplatz und der ansonsten weihnachtlich schlechten Parkplatzsituation war es unseren Servicemitarbeitern nicht möglich rechtzeitig aufzusperren. Erst nach 18:30 war einer unserer Radfahrer mit Schlüssel zur Stelle.

Da wir alle die Feiertage mit unseren Lieben verbringen möchten, entfällt der Service am Donnerstag, den 24.12.2015.

Nichtsdestotrotz wünschen wir euch alle eine besinnliche Weihnachtszeit.

Euer bingo-Team

Garderobe gesucht

Helmuth Justin

Standgarderobenständer gesucht Wegen Überlastung zusammengebrochen!

Unser alter Standgarderobenständer ist unter der Last der Jacken vor kurzem zusammengebrochen. Wer eine stabile Garderobe übrig hat (oder uns etwas wirklich stabiles dahingehend empfehlen kann) bitte melden!

Mitgliederversammlung 11.11.2015 ab 19:00 Uhr

Helmuth Justin

Liebe Mitglieder, ich darf euch zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung einladen.Sie findet am Mittwoch den 11.11.2015 von 19:00 (Zusammenkunft),Beginn

20:00 bis ca. 22:30 Uhr in Ingolstadt statt.

Wir versammeln uns in der DJK Gaststätte Maximilianstraße 25 85051 Ingolstadt Es gibt ausserdem einen feierlichen Anlass: bingo e.V. wird 20 Jahre alt. Tagesordnung: 1. Begrüßung1.1. Feststellung der Beschlussfähigkeit1.2. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung1.3. Beschluss über die Tagesordnung 2. Bericht des Vorstands2.1. Allgemeiner Bericht2.2. Kassenbericht 3. Bericht der Kassenprüfer3.1. ggf. Beschluss zur Entlastung der Vorstandsmitglieder 4. Sonstiges 5. Vorträge Wir freuen uns auf euer zahlreiches Erscheinen Daniel Steuer --bingo e.V.Bürgernetzverein Ingolstadt http://www.bingo-ev.de/ Krumenauerstr. 5485049 Ingolstadt Telefon: 0841 - 33072Telefax: 0841 - 33073 Vereinsregisternummer im Amtsgericht Ingolstadt: VR 1034 1. Vorsitzender: Daniel Steuerstellv. Vorsitzender: Fabian LenkerKassenwart: Werner StrungSchriftführer: Neal Oakey

bingo e. V. Stammtisch am 14.08.2015

Rolf Thaller

Im Namen unseres Stammtisch-Veranstalters Johann Hofner möchte ich Euch zu unserem bingo Stammtisch einladen. Bei diesem Stammtisch sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Ort: Thassos – Griechisches Restaurant Untere Marktstraße 2
85080 Gaimersheim Datum: Freitag, 14.08.2015 Zeit:
19:30 Uhr Dort haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Vereinstätigkeiten zu informieren, oder in ungezwungener Atmosphäre Computerprobleme und aktuelle Sicherheitsfragen im Bezug Internet zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen zu einem zwanglosen Beisammensein.

bingo Stammtisch am 17.07.2015

Helmuth Justin

Im Namen unseres Stammtisch-Veranstalters Johann Hofner möchte ich Euch zu unserem bingo Stammtisch einladen. Bei diesem Stammtisch sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen.

Freitag, 17.07.2015um 19:30 Uhr im China-Restaurant Ten-Eins, Münchnener Str. 103, 85051 Ingolstadt

Dort haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Vereinstätigkeiten zu informieren, oder in ungezwungener Atmosphäre Computerprobleme und aktuelle Sicherheitsfragen im Bezug Internet zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen zu einem zwanglosen Beisammensein.

Heute gibt es bingo-Visitenkarten (Service) und Freifunk-Flyer zum Mitnehmen.

DNSSEC-Tag (Domain Name System Security Extensions)

Helmuth Justin

Zur Verbesserung der Sicherheit im Internet veranstalten das BSI, das IT-Nachrichtenportal heise online sowie die deutsche Registrierungsstelle für Domains (DENIC) am 30. Juni 2015 den DNSSEC-Tag. Ziel ist es, der Öffentlichkeit die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten der Technologie Domain Name System Security Extensions zu erläutern. So wird ein Experte des BSI gemeinsam mit anderen Fachleuten im Rahmen eines Live-Streaming-Vortrags am 30. Juni von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr den Nutzen von DNSSEC erläutern und Fachfragen der Zuschauer beantworten.

DNSSEC (Domain Name System Security Extensions) ist eine sicherheitsbezogene Erweiterung des DNS-Protokolls und ermöglicht, DNS-Daten digital zu signieren. Das Domain-Name-System (DNS) dient der Übersetzung von Domainnamen in IP-Adressen
und umgekehrt und bildet die Grundlage für nahezu jegliche Art der Internetkommunikation. Ausfall oder Manipulationen haben daher erheblichen Einfluß auf die Funktionsfähigkeit des Internets. Das DNS-Protokoll weist jedoch Schwächen in Bezug auf die Vertrauenswürdigkeit der übermittelten Daten auf. Mit DNSSEC steht ein Verfahren zur Verfügung, mit dem diese Schwächen beseitigt werden können. DNSSEC stellt sicher, dass die Quelle der DNS-Daten korrekt ist und dass die Daten während der Übertragung nicht modifiziert wurden. Es hilft also sicher zu stellen, dass die Namensauflösung im DNS korrekt durchgeführt wird und zu einem angefragten Domainnamen die korrekte IP-Adresse zurückgeliefert wird. Die bisherige Verbreitung von DNSSEC in Deutschland ist jedoch gering.

Das BSI hat ebenfalls eine Cyber-Sicherheitsempfehlung veröffentlicht, um die Akzeptanz und Verbreitung von DNSSEC zu erhöhen.

[1] http://heise.de/netze/dnssec-day

[2] https://www.bsi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/BSI/Cyber-Sicherheit/Themen/Umsetzung_von_DNSSEC.pdf?__blob=publicationFile

Einladung zum bingo Stammtisch am 12.06.2015

Rolf Thaller

Im Namen unseres Stammtisch-Veranstalters Johann Hofner möchte ich Euch zu unserem bingo Stammtisch einladen. Bei diesem Stammtisch sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Ort: McDonald’s
Restaurant Eriagstraße 1
85053 Ingolstadt

Datum: Freitag, 12.06.2015 Zeit: 19:30 Uhr

Dort haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Vereinstätigkeiten zu informieren, oder in ungezwungener Atmosphäre Computerprobleme und aktuelle Sicherheitsfragen im Bezug Internet zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen zu einem zwanglosen Beisammensein.

Einladung zum bingo Stammtisch am 15.05.2015

Rolf Thaller

Im Namen unseres Stammtisch-Veranstalters Johann Hofner möchte ich Euch zu unserem bingo Stammtisch einladen. Bei diesem Stammtisch sind auch Nichtmitglieder herzlich willkommen. Ort: Ristorante Rosalia Ingolstadt Rosalia Gastro UG, Lindenweg 2, Achtung anderer Ort!
85049 Ingolstadt

Datum: Freitag, 15.05.2015

Zeit:
19:30 Uhr Dort haben Sie die Möglichkeit sich über unsere Vereinstätigkeiten zu informieren, oder in ungezwungener Atmosphäre Computerprobleme und aktuelle Sicherheitsfragen im Bezug Internet zu diskutieren. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen zu einem zwanglosen Beisammensein.

Einzug der Mitgliedsbeiträge

hk

Liebe Bingomitglieder,

im Rahmen des SEPA-Lastschriftverfahrens werden wir jedem Mitglied einen Cent auf das Konto buchen. Der Zweck der Überweisung enthält unsere Gläubiger-ID, die Mandatsreferenz-ID, sowie den Zeitpunkt und die Höhe der Abbuchung des Mitgliedsbeitrags.