Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

bytewerk auf dem 27C3

as3863

Kurz nach Weihnachten findet traditionell der Kongress des Chaos Computer Clubs in Berlin statt, dieses Jahr schon zum 27. Mal. Kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass die Verbreitung des Internets in der Bevölkerung erst vor ca. 15 Jahren ihren Siegeszug angetreten hat 😉

Auch von bingo e.V. wollten sich einige Mitglieder das Event nicht entgehen lassen und haben sich auf den Weg nach Berlin gemacht. Der interessanteste Aspekt für die Allgemeinheit an dieser Veranstaltung ist wohl, dass sich die Szene rund um den CCC (Chaos Computer Club) immer mehr mit politischen Themen befasst und mit den Gefahren, die neue Technologien für alle bergen. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an die Nachricht, wie einfach ein Fingerabdruck – wie etwa für den neuen Personalausweis – zu fälschen ist, oder gerade aktuell, die WikiLeaks Debatte.

Das ZDF hat gestern einen Beitrag zu dem Kongress gesendet, in dessen Mittelpunkt der Ethos der Hacker Szene steht: „Wir machen nichts kaputt“. Klar, lassen sich die bingonen da nicht lumpen und geben einen authentischen Hintergrund für die Aufnahme ab. Wen der Beitrag interessiert der kann ihn hier abrufen.

In diesem Sinne wünschen wir allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!